Facebook Fanpage     XING-Unternehmensseite    Youtube Kanal     Google Plus Firmenseite       

  • Titelbild1
  • Titelbild2
  • Titelbild3

Schachspiel "Dresden in Glas"

Unser Schachspiel „Dresden in Glas“ ist ein besonderes Geschenk für leidenschaftliche Schachspieler und Liebhaber der Stadt Dresden und ihrer reichhaltigen Kultur und Geschichte. Dekorieren Sie Ihr Heim mit historischen Berühmtheiten Dresdens und genießen Sie zudem eine entspannte Partie Schach mit einem edlen Schachspiel und Ihrem Lieblingsgegner. ... mehr lesen
















50 x 130 x 50 mm (BxHxT)
Preis
49,95 €

Details














50 x 130 x 50 mm (BxHxT)
Preis
49,95 €

Details














50 x 130 x 50 mm (BxHxT)
Preis
49,95 €

Details














50 x 130 x 50 mm (BxHxT)
Preis
49,95 €

Details














50 x 100 x 50 mm (BxHxT)
Preis
34,95 €

Details














50 x 100 x 50 mm (BxHxT)
Preis
34,95 €

Details














50 x 100 x 50 mm (BxHxT)
Preis
34,95 €

Details














50 x 100 x 50 mm (BxHxT)
Preis
34,95 €

Details














50 x 100 x 50 mm (BxHxT)
Preis
34,95 €

Details














50 x 100 x 50 mm (BxHxT)
Preis
34,95 €

Details














40 x 60 x 40 mm (BxHxT)
Preis
19,95 €

Details














40 x 60 x 40 mm (BxHxT)
Preis
19,95 €

Details















Preis
899,00 €

Details











Unser Schachspiel „Dresden in Glas“ ist ein besonderes Geschenk für leidenschaftliche Schachspieler und Liebhaber der Stadt Dresden und ihrer reichhaltigen Kultur und Geschichte. Dekorieren Sie Ihr Heim mit historischen Berühmtheiten Dresdens und genießen Sie zudem eine entspannte Partie Schach mit einem edlen Schachspiel und Ihrem Lieblingsgegner.

Auf der weißen Seite stehen auf dem Schachbrett Persönlichkeiten, die das Leben eines jeden mit ihren Erfindungen leichter gemacht haben. Dieses Schachspiel ehrt die Hausfrau Melitta Bentz für die Erfindung des Kaffeefilters, den Odol-König Karl August Lingner für allzeit frischen Atem, den Unternehmer Heinrich Ernemann, der Dresden zum Schauplatz der Fotoindustrie gemacht hat.

Das Schachspiel erinnert auf der schwarzen Seite an den Dresdner Adel. Friedrich August I. Von Sachsen oder auch August der Starke wurde 1670 in Dresden geboren und erlangte in seinem Leben die Titel Kurfürst von Sachsen, König von Polen und Großfürst von Litauen. Zeitweise trug er diese Titel sogar gleichzeitig. Seine Mätresse Anna Constantia Reichsgräfin von Cosel steht ihm im Schachspiel als Königin zur Seite.
Heinrich Graf von Brühl stieg am Hofe August des Starken vom Pagen zum Premierminister auf und erfüllte zahlreiche Aufgaben und bekleidete ungefähr ebenso viele Ämter.

Die Bauern beider Seiten des Schachspiels stellen bekannte Vertreter des Dresdner Volkes. Auf der weißen Seite spielt die Eierhanne, auf der schwarzen Seite der Hofnarr Fröhlich.

Entdecken Sie auch die anderen Figuren das Schachspiels „Dresden in Glas“ und tauchen Sie ein in die bewegte Geschichte Dresdens.

Support

Sie haben Fragen zum Bestellprozess?
Rufen Sie uns jetzt an!
0351 / 466 78 98 0

Video Glasinnengravur

Zahlungsarten

Überweisung  sofortüberweisung.de

  PayPal